Elektrosmog
Kopfzeilenbild  
Alles im Leben ist Energie  
  Homepage :: Veranstaltungen :: Energie Mensch :: Energie Tiere :: Energieshop :: Energiebilder :: Über Uns
 
 
Erdstrahlen
Elektrosmog
Ernährung
Quantenheilung
Selbsthilfe und Übungen
 
 

Elektrosmog

 

Ob am Arbeitsplatz oder zuhause, ohne elektrische und elektronische Geräte können wir nicht mehr leben soviel steht fest. Schon fast jeder hat ein Handy, einen Computer, einen Mikrowellenherd, ein Babyfon, und und und.........

Elektrosmog ist überall. Das schlimme daran ist, dass man ihn weder sieht, noch hört. Das heißt aber nicht, dass er deshalb nicht da ist.

Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, schlechter Schlaf sind nur einige wenige Symptome die durch ständigen Elektrosmog auftreten können.

Auch hier gilt:

Haben wir bereits zu wenig Energie weil wir uns nicht gesund genug ernähren, uns ständig Sorgen machen, so gut wie nie an die frische Luft gehen usw., dann sind wir natürlich auch anfällig für Elektrosmog.

Auf der sehr ausführlichen Seite www.elektrosmog.com finden Sie wirklich tolle Informationen zu diesem Thema.

Was können wir dagegen unternehmen?

Verzichten Sie auf stundenlage Telefonate mit dem Handy!

Verbannen Sie DECT-Schnurlostelefone aus Haus oder Wohnung.

Mikrowelle adé - kochen Sie lieber frisch! Ist gesünder und schmeckt besser!

Lassen Sie sich in Schlafräumen Netzfreischalter einbauen.

Gehen Sie möglichst viel in die freie Natur an möglichst unbelastete Plätze weitab von Handy- und Strommasten um Ihr Energiedepot wieder aufzufüllen.

In unserem Energieshop finden Sie den "Goldenen Punkt" der zur Harmonisierung von Elektrosmog auf Handy, Laptop, Babyfon, Fernseher usw. angebraucht werden kann. Der "Goldene Punkt" ist ein Chip der x-fach getestet und erprobt wurde. Genaueres dazu mit Produktinfo finden Sie in unserem Shop.

Sie möchten eine Messung mit einem speziellen Messgerät für nieder- und hochfrequente Strahlung durchführen lassen? Wir helfen Ihnen weiter! Kontaktieren Sie uns!

 

Links:

www.elektrosmog.com

www.elektrosmognews.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
©www.lebensenergiezentrum.at